Wolfgang Kimmich                     Gänsäckerstraße 50                               75365 Calw

Produkte für die Bildgestaltung seit 1984

Tel:07051 / 790 254 8               Fax:07051 / 790 254 9          info@wolfgang-kimmich.de 





 

    
Impressum

 

Firma:

W o l f g a n g  K i m m i c h

Produkte für die Bildgestaltung

Handelsvertretungen

Anschrift:
Gänsäckerstraße 50

75365 Calw

Telefon: 07051 / 790 254 8
Fax: 07051 / 790 254 9
E-Mail: info@wolfgang-kimmich.de
info@wolfgang-kimmich.de

 wkimmich@live.de
V.f.d. Inhalt: Wolfgang Kimmich 
Steuer Nr.: 91 780 342 252
Copyright: © Wolfgang Kimmich u. © SM Webdesign Text, Gestaltung, Bilder, Grafik: Die vorliegende Publikation (Web-Site) ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten bei Wolfgang Kimmich. Eine Publikation ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors möglich! Auch bei verkauften Webseiten bleiben die Fotos sofern Sie von uns gemacht Eigentum des Autors.

 

alle Waren - Webseiten und Rechnungen werden direkt vom Hersteller geliefert! 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Durchführung eines Vertrages, bei der Eröffnung eines Kundenkontos oder im Rahmen der Kontaktaufnahme mitteilen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung jeweils allein zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreisbezahlung werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gespeichert, nach Ablauf dieser Fristen jedoch gelöscht.
Darüber hinaus werden personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie sich zu unserem E-Mail-Newsletter anmelden. Diese Daten werden von uns zu eigenen Werbezwecken in Form unseres E-Mail-Newsletters genutzt, sofern sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben wie folgt:

                                                                                                              

Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Ihre E - Mailadresse unverzüglich gelöscht
/strong

 

Als Dienstanbieter sind wir gemäß §7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach § 8 bis § 10 TMG sind wir nicht verpflichtet übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen oder Angebote zu überwachen.

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebote
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. 
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. 

2. Verweise und Links 
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. 
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. 

3. Urheber- und Kennzeichenrecht 
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. 
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! 
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. 

4. Datenschutz 
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. 

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses 
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

SM WebDesign 2012

Unsere Seite wurde von unserer Anwaltskanzlei überprüft und keinen Verstoß festgestellt!

Aktualisiert am : Freitag, den 1. Januar 2016
/span


 

Zahlung und Versand - Lieferbedingungen der Herstellerfirmen

 


ProfiLine - Vakuumpressen, Laminatoren, Kaschier - u. Veredelungsfolien:
. Allgemein
1. Verkauf und Lieferung erfolgen ausschließlich zu den nachstehenden Bedingungen. Sie gelten für alle unsere Angebote und für alle uns erteilten Aufträge. Mündliche Vereinbarungen mit uns oder unseren Vertretern werden erst nach einer schriftlichen Bestäti-gung von uns gültig.
2. Die Einkaufsbedingungen des Käufers sind für uns unverbindlich, selbst wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.
3. Angebote, Preislisten, Prospekte und sonstige Druck-sachen sind freibleibend und unverbindlich.
Wir behalten uns das Eigentums- und Urheberrecht an Kostenvoranschlägen, Zeichnungen und anderen Unterlagen vor. Sie dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden.
4. Die Auftragserteilung gilt als Anerkennung unserer Lieferbedingungen.
5. Die angegebenen Lieferzeiten sind unverbindlich. Eine Lieferverzögerung, verursacht durch höhere Gewalt, Betriebsstörungen, Lieferfristüberschreitungen von Vorlieferanten, begründet keinen An-spruch auf direkten oder indirekten Schadensersatz wegen Nichterfüllung des Liefervertrags.
6. Sämtliche Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Das Eigentum geht erst dann auf den Käufer über, wenn unsere sämtlichen Forderungen erfüllt sind.
7. Ein Rücktritt von der Bestellung ist erst nach einer schriftlichen Bestätigung unsererseits gültig. Bei Rücksendungen bestellter und von uns ordnungs-gemäß gelieferter Waren berechnen wir die uns entstandenen Transportkosten und Wertminderung in Höhe von mindestens 10 % des Nettowarenwerts.
8. Bei unseren Lieferungen steht uns die Wahl der Transportmittel frei. Kosten für eine vom Besteller gewünschte beschleunigte oder besondere Transportart gehen zu Lasten des Bestellers.
9. Der Versand erfolgt auf Gefahr des Versand-beauftragten. Schadensersatzansprüche bei Beschädigungen sind an das jeweilige Transport-unternehmen zu richten.
10. Auf alle von uns verkauften Geräte gewähren wir ein Jahre Garantie, falls nichts anderes vereinbart wurde. Die Garantie erlischt bei Veränderungen an Geräten, Einbau von Teilen fremder Herkunft, Nichtbefolgung der Bedienungsanleitung oder unsachgemäßer bzw. fahrlässiger Handhabung. Natürlicher Verschleiß ist von der Garantie ausgeschlossen.
11. Ansprüche aufgrund von Liefermängeln erkennen wir grundsätzlich nur an, wenn diese innerhalb von 10 Tagen nach Empfang der Sendung schriftlich geltend gemacht werden. Geringe Abweichungen in Farbe, Aussehen oder Abmessungen sind kein Grund zur Reklamation.
12. Bei berechtigten Reklamationen behalten wir uns vor, wahlweise Ersatz zu liefern oder den Kaufpreis her-abzusetzen oder eine Reparatur vorzunehmen. Alle anderen Ansprüche, insbesondere für Folgeschäden, sind ausgeschlossen.

II. Preise und Zahlungsbedingungen
1. Berechnet werden die am Liefertag gültigen Preise zuzüglich der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer.
2. Unsere Rechnungen sind zahlbar:
30 Tage nach Rechnungsdatum rein netto oder mit 2% Skonto innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum.
Skontoabzüge werden nur anerkannt, wenn alle fälligen Rechnungen beglichen sind.
Bei Bankeinzug werden 4% Skonto gewährt.
Rechnungen für durchgeführte Reparaturen und/oder Ersatzteillieferungen sowie für Liefe-rungen zu Sonderkonditionen sind sofort ohne Abzug zahlbar.
3. Bei Zielüberschreitung berechnen wir Verzugszinsen in Höhe von 2% über dem Dispokreditzins der Banken sowie Mahngebühren.
4. Schecks werden nicht angenommen.
5. Tritt während der Laufzeit von Bestellungen oder nach der Lieferung eine Verschlechterung in den Vermögensverhältnissen des Käufers ein, sind wir berechtigt, vom Liefervertrag zu-rückzutreten oder unsere Gesamtforderung wird sofort fällig.
6. Wir behalten uns vor, Lieferungen per Nachnahme oder unfrei gegen Vorauskasse vorzunehmen.
7. Bei einem Bestellwert unter EUR 100,00 wird ein Mindermengenzuschlag erhoben.
8. Warenlieferungen unter einem Nettowarenwert von EUR 250,00 erfolgen ab Werk, über EUR 250,00 innerhalb Deutschlands frei Haus. Liefe-rungen ins Ausland erfolgen grundsätzlich ab Werk Kornwestheim.
9. Die Lieferung von Geräten erfolgt ab Werk.
10. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nichtig sein oder wer-den, so bleiben die anderen Bedingungen im Übrigen wirksam. Die Vertragspartner werden die nichtige Bestimmung durch eine solche wirksame ersetzen, die dem Willen der Vertragspartner wirtschaftlich am nächsten kommt.
III. Erfüllungsort, Gerichtsstand, Vertragsrecht
Erfüllungsort für alle Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis ist Kornwestheim. Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenen Rechtsstreitigkeiten ist Stuttgart.
Daten werden auf Datenträger erfasst und verarbeitet, soweit dies laut Datenschutzgesetz zulässig ist.
Stand: Januar 2016
Neukunden werden nur gegen Vorkasse beliefert !

 


Galerie - Einrahmungsbedarf - PP-Karton - RW-Karton - Bilderrahmen
Lieferungen innerhalb Deutschlands:


Unsere Versandkosten berechnen sich aus verschiedenen Gruppen, in welche wir unsere Artikel eingruppieren. Bitte entnehmen Sie die jeweilige Gruppe der Artikelansicht und vergleichen Sie diese mit den folgenden Auflistungen.

Unter einem Warenwert von 21€ Netto berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von 5,00€ Netto.

Versandgruppe 1: Die Versandkosten des Artikels richten sich nach
dem jeweiligen Gewicht des Artikels oder der
Verpackungseinheit. Berechnet werden
6,90 € Brutto bis 3 kg
7,85 € Brutto bis 10 kg
10,00 € Brutto bis 31 kg
20,00 € Brutto bis 60 kg
39,98 € Brutto ab 60 kg

Versandgruppe 2: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich
zu Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwandskosten von 9,52 € Brutto
zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 3: Jeder Artikel mit dieser Versandgruppe wird als
separates Paket verschickt und bedingt einen
Versandkostenaufschlag von 6,55 € Brutto
pro Artikel.

Versandgruppe 5: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zur
Gewichtsberechnung in Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwands-Speditionskosten von
38,08 € Brutto zu Ihren Versandkosten
hinzu.

Versandgruppe 7: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zur
Gewichtsberechnung in Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwands-Speditionskosten von
34,45 € Brutto zu Ihren Versandkosten
hinzu.

Versandgruppe 8: Jeder Artikel mit dieser Versandgruppe wird als
separates Paket / Palette verschickt und bedingt
einen Versandkosten-Speditionsaufschlag von
Artikel 59,50 € Brutto pro Artikel.

Versandgruppe 9: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zu
Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwandskosten von 5,95 € Brutto
zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 11: Diese Versandgruppe addiert einmalige
Versand- und Verpackungskosten von 29,75 €
hinzu. Bitte beachten Sie, dass diese
Artikel in einer gesonderten Lieferung zu Ihnen
Versand werden.

Über diese Staffelung hinaus berechnen wir einen pauschalen Inselzuschlag für alle Deutschen Inseln von 11,90 € Brutto.

Lieferungen ins Ausland:
Österreich


Unsere Versandkosten berechnen sich aus verschiedenen Gruppen, in welche wir unsere Artikel eingruppieren. Bitte entnehmen Sie die jeweilige Gruppe der Artikelansicht und vergleichen Sie diese mit den folgenden Auflistungen.

Unter einem Warenwert von 21€ Netto (25€ Brutto) berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von 5,00€ Netto (5,95€ Brutto).

Versandgruppe 1: Die Versandkosten des Artikels richten sich nach
dem jeweiligen Gewicht des Artikels oder der
Verpackungseinheit. Berechnet werden
11,90 € Brutto (10,00 € netto) bis 3 kg
15,47 € Brutto (13,00 € netto) bis 10 kg
17,85 € Brutto (15,00 € netto) bis 31 kg
35,70 € Brutto (30,00 € netto) bis 60 kg
71,40 € Brutto (60,00 € netto) ab 60 kg

Versandgruppe 2: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich
zu Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwandskosten von 9,52 € Brutto
(8 € netto) zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 3: Jeder Artikel mit dieser Versandgruppe wird als
separates Paket verschickt und bedingt einen
Versandkostenaufschlag von 12,50 € (10,50 € netto)
pro Artikel.

Versandgruppe 5: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zur
Gewichtsberechnung in Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwands-Speditionskosten von
59,50 € Brutto (50,00 € netto) zu Ihren Versandkosten
hinzu.

Versandgruppe 7: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zur
Gewichtsberechnung in Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwands-Speditionskosten von
59,50 € Brutto (50,00 € netto) zu Ihren Versandkosten
hinzu.

Versandgruppe 8: Jeder Artikel mit dieser Versandgruppe wird als
separates Paket / Palette verschickt und bedingt
einen Versandkosten-Speditionsaufschlag von
Artikel 119,00 € Brutto (100,00 € netto) pro Artikel.

Versandgruppe 9: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zu
Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwandskosten von 5,95 € Brutto
(5,00 € netto) zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 11: Diese Versandgruppe addiert einmalige
Versand- und Verpackungskosten von 95,20 €
(80 € netto) hinzu. Bitte beachten Sie, dass diese
Artikel in einer gesonderten Lieferung zu Ihnen
Versand werden.


Belgien, Niederlande, Luxemburg


Unsere Versandkosten berechnen sich aus verschiedenen Gruppen, in welche wir unsere Artikel eingruppieren. Bitte entnehmen Sie die jeweilige Gruppe der Artikelansicht und vergleichen Sie diese mit den folgenden Auflistungen.

Unter einem Warenwert von 21€ Netto (25€ Brutto) berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von 5,00€ Netto (5,95€ Brutto).


Versandgruppe 1: Die Versandkosten des Artikels richten sich nach
dem jeweiligen Gewicht des Artikels oder der
Verpackungseinheit. Berechnet werden
11,90 € Brutto (10,00 € netto) bis 3 kg
15,47 € Brutto (13,00 € netto) bis 10 kg
17,85 € Brutto (15,00 € netto) bis 31 kg
35,70 € Brutto (30,00 € netto) bis 60 kg
71,40 € Brutto (60,00 € netto) ab 60 kg

Versandgruppe 2: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich
zu Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwandskosten von 9,52 € Brutto
(8 € netto) zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 3: Jeder Artikel mit dieser Versandgruppe wird als
separates Paket verschickt und bedingt einen
Versandkostenaufschlag von 12,50 € (10,50 € netto)
pro Artikel.

Versandgruppe 5: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zur
Gewichtsberechnung in Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwands-Speditionskosten von
53,55 € Brutto (45,00 € netto) zu Ihren Versandkosten
hinzu.

Versandgruppe 7: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zur
Gewichtsberechnung in Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwands-Speditionskosten von
53,55 € Brutto (45,00 € netto) zu Ihren Versandkosten
hinzu.

Versandgruppe 8: Jeder Artikel mit dieser Versandgruppe wird als
separates Paket / Palette verschickt und bedingt
einen Versandkosten-Speditionsaufschlag von
Artikel 107,10 € Brutto (90,00 € netto) pro Artikel.

Versandgruppe 9: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zu
Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwandskosten von 5,95 € Brutto
(5,00 € netto) zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 11: Diese Versandgruppe addiert einmalige
Versand- und Verpackungskosten von 95,20 €
(80 € netto) hinzu. Bitte beachten Sie, dass diese
Artikel in einer gesonderten Lieferung zu Ihnen
Versand werden.


Dänemark


Unsere Versandkosten berechnen sich aus verschiedenen Gruppen, in welche wir unsere Artikel eingruppieren. Bitte entnehmen Sie die jeweilige Gruppe der Artikelansicht und vergleichen Sie diese mit den folgenden Auflistungen.

Unter einem Warenwert von 21€ Netto (25€ Brutto) berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von 5,00€ Netto (5,95€ Brutto).


Versandgruppe 1: Die Versandkosten des Artikels richten sich nach
dem jeweiligen Gewicht des Artikels oder der
Verpackungseinheit. Berechnet werden
14,28 € Brutto (12,00 € netto) bis 3 kg
16,66 € Brutto (14,00 € netto) bis 10 kg
20,23 € Brutto (17,00 € netto) bis 31 kg
40,46 € Brutto (34,00 € netto) bis 60 kg
80,92 € Brutto (68,00 € netto) ab 60 kg

Versandgruppe 2: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich
zu Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwandskosten von 9,52 € Brutto
(8 € netto) zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 3: Jeder Artikel mit dieser Versandgruppe wird als
separates Paket verschickt und bedingt einen
Versandkostenaufschlag von 19,04 € (16,00 € netto)
pro Artikel.

Versandgruppe 5: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zur
Gewichtsberechnung in Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwands-Speditionskosten von
53,55 € Brutto (45,00 € netto) zu Ihren Versandkosten
hinzu.

Versandgruppe 7: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zur
Gewichtsberechnung in Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwands-Speditionskosten von
53,55 € Brutto (45,00 € netto) zu Ihren Versandkosten
hinzu.

Versandgruppe 8: Jeder Artikel mit dieser Versandgruppe wird als
separates Paket / Palette verschickt und bedingt
einen Versandkosten-Speditionsaufschlag von
Artikel 107,10 € Brutto (90,00 € netto) pro Artikel.

Versandgruppe 9: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zu
Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwandskosten von 5,95 € Brutto
(5,00 € netto) zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 11: Diese Versandgruppe addiert einmalige
Versand- und Verpackungskosten von 95,20 €
(80 € netto) hinzu. Bitte beachten Sie, dass diese
Artikel in einer gesonderten Lieferung zu Ihnen
Versand werden.


Schweiz


Unsere Versandkosten berechnen sich aus verschiedenen Gruppen, in welche wir unsere Artikel eingruppieren. Bitte entnehmen Sie die jeweilige Gruppe der Artikelansicht und vergleichen Sie diese mit den folgenden Auflistungen. Bitte beachten Sie das wir für Warenlieferung in die Schweiz eine Ausfuhrzollabfertigungspauschale von 25 € berechnen. Einfuhrzölle und Einfuhrumsatzsteuer werden separat vom Versanddienstleister erhoben und sind von Ihnen zu zahlen.

Für nähere Informationen bei: Paketdienst: www.dpd.de
Spedition: www.cargoline.de

Unter einem Warenwert von 21€ Netto berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von 5,00€ Netto.


Versandgruppe 1: Die Versandkosten des Artikels richten sich nach
dem jeweiligen Gewicht des Artikels oder der
Verpackungseinheit. Berechnet werden
12,00 € netto bis 3 kg
14,00 € netto bis 10 kg
17,00 € netto bis 31 kg
59,00 € netto bis 60 kg
168,00 € netto ab 60 kg

Versandgruppe 2: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich
zu Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwandskosten von 8,00 € netto
zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 3: Jeder Artikel mit dieser Versandgruppe wird als
separates Paket verschickt und bedingt einen
Versandkostenaufschlag von 16,00 € pro Artikel.

Versandgruppe 5: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zur
Gewichtsberechnung in Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwands-Speditionskosten von
70,00 € netto zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 7: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zur
Gewichtsberechnung in Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwands-Speditionskosten von
45,00 € netto zu Ihren Versandkosten
hinzu.

Versandgruppe 8: Jeder Artikel mit dieser Versandgruppe wird als
separates Paket / Palette verschickt und bedingt
einen Versandkosten-Speditionsaufschlag von
Artikel 125,00 € netto pro Artikel.

Versandgruppe 9: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zu
Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwandskosten von 5,00 € netto
zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 11: Diese Versandgruppe addiert einmalige Versand- und
Verpackungskosten von (125 € netto) hinzu. Bitte
beachten Sie, dass diese Artikel in einer gesonderten
Lieferung zu Ihnen Versand werden.


Liechtenstein


Unsere Versandkosten berechnen sich aus verschiedenen Gruppen, in welche wir unsere Artikel eingruppieren. Bitte entnehmen Sie die jeweilige Gruppe der Artikelansicht und vergleichen Sie diese mit den folgenden Auflistungen. Bitte beachten Sie das wir für Warenlieferung in die Schweiz eine Ausfuhrzollabfertigungspauschale von 25 € berechnen. Einfuhrzölle und Einfuhrumsatzsteuer werden separat vom Versanddienstleister erhoben und sind von Ihnen zu zahlen.

Für nähere Informationen bei: Paketdienst: www.dpd.de
Spedition: www.cargoline.de



Unter einem Warenwert von 21€ Netto berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von 5,00€ Netto.


Versandgruppe 1: Die Versandkosten des Artikels richten sich nach
dem jeweiligen Gewicht des Artikels oder der
Verpackungseinheit. Berechnet werden
12,00 € netto bis 3 kg
14,00 € netto bis 10 kg
17,00 € netto bis 31 kg
59,00 € netto bis 60 kg
168,00 € netto ab 60 kg

Versandgruppe 2: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich
zu Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwandskosten von 8,00 € netto
zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 3: Jeder Artikel mit dieser Versandgruppe wird als
separates Paket verschickt und bedingt einen
Versandkostenaufschlag von 16,00 € netto
pro Artikel.

Versandgruppe 5: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zur
Gewichtsberechnung in Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwands-Speditionskosten von
70,00 € netto zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 7: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zur
Gewichtsberechnung in Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwands-Speditionskosten von
45,00 € netto zu Ihren Versandkosten
hinzu.

Versandgruppe 8: Jeder Artikel mit dieser Versandgruppe wird als
separates Paket / Palette verschickt und bedingt
einen Versandkosten-Speditionsaufschlag von
Artikel 125,00 € netto pro Artikel.

Versandgruppe 9: Diese Versandgruppe addiert zusätzlich zu
Versandgruppe 1 einmalig
Verpackungsaufwandskosten von 5,00 € netto
zu Ihren Versandkosten hinzu.

Versandgruppe 11: Diese Versandgruppe addiert einmalige Versand- und
Verpackungskosten von (125 € netto) hinzu. Bitte
beachten Sie, dass diese Artikel in einer gesonderten
Lieferung zu Ihnen Versand werden.


Bei der Versendung sperriger Güter (Speditionsversand) ins Ausland berechnen wir wie folgt:


Sperrige Güter sind als solche in der Artikelbeschreibung gekennzeichnet.

Lieferfristen

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 1 - 3 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 5 - 7 Tagen nach Auftragsbestätigung (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

Der Mindestbestellwert beträgt: 25 €.

Zahlungsbedingungen

Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:

Vorkasse per Überweisung
Zahlung per Rechnung
- Bankeinzug


Weitere Einzelheiten zur Zahlung

Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall die Lieferung nur gegen Vorkasse per Überweisung auszuführen.
Der Rechnungsbetrag ist bei Zahlung auf Rechnung innerhalb von 30 Tagen auszugleichen

              Über diese Staffelung hinaus berechnen wir einen pauschalen Inselzuschlag für alle Deutschen Inseln von 11,90 € (10,00 € netto).

 


Fotoartikel, Fotobedarf, Thermopapiere, Fun-Artikel, Laborzubehör

I. Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Grundlegende Bestimmungen

(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns als Anbieter (Ritter Wirsching Fotovertrieb GmbH) über die Internetseite wp11113936.server-he.de/ schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

(2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren.

Unsere Angebote im Internet sind unverbindlich und kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages.
(2) Sie können ein verbindliches Kaufangebot (Bestellung) über das Online-Warenkorbsystem abgeben.
Dabei werden die zum Kauf beabsichtigten Waren im „Warenkorb" abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den „Warenkorb" aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Nach Aufrufen der Seite „Kasse" und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt.
Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion „zurück" des Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen.
Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche "zahlungspflichtig bestellen" geben Sie ein verbindliches Angebot bei uns ab.
Sie erhalten zunächst eine automatische E-Mail über den Eingang Ihrer Bestellung, die noch nicht zum Vertragsschluss führt.

(3) Die Annahme des Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt innerhalb von 2 Tagen durch Bestätigung in Textform (z.B. E-Mail), in welcher Ihnen die Ausführung der Bestellung oder Auslieferung der Ware bestätigt wird (Auftragsbestätigung).
Sollten Sie keine entsprechende Nachricht erhalten haben, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden. Gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.

(4) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

§ 3 Individuell gestaltete Waren

(1) Sie stellen uns die für die individuelle Gestaltung der Waren erforderlichen geeigneten Informationen, Texte oder Dateien über das Online-Bestellsystem oder per E-Mail spätestens unverzüglich nach Vertragsschluss zur Verfügung. Unsere etwaigen Vorgaben zu Dateiformaten sind zu beachten.
 

(2) Sie verpflichten sich, keine Daten zu übermitteln, deren Inhalt Rechte Dritter (insbesondere Urheberrechte, Namensrechte, Markenrechte) verletzen oder gegen bestehende Gesetze verstoßen. Sie stellen uns ausdrücklich von sämtlichen in diesem Zusammenhang geltend gemachten Ansprüchen Dritter frei. Das betrifft auch die Kosten der in diesem Zusammenhang erforderlichen rechtlichen Vertretung.
 

(3) Wir nehmen keine Prüfung der übermittelten Daten auf inhaltliche Richtigkeit vor und übernehmen insoweit keine Haftung für Fehler.
 

(4) Soweit wir im Rahmen der individuellen Gestaltung für Sie Texte, Bilder, Grafiken und Designs erstellen, unterliegen diese dem Urheberrecht.
Ohne unsere ausdrückliche Zustimmung ist eine Verwendung, Reproduktion oder Veränderung einzelner Teile oder kompletter Inhalte nicht zulässig.
Soweit nicht anders vereinbart, übertragen wir Ihnen ein zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht an den für Sie erstellten urheberrechtlich geschützten Werken. Es ist Ihnen ausdrücklich untersagt, die geschützten Werke oder Teile davon in irgendeiner Weise Dritten privat oder kommerziell zur Verfügung zu stellen.
Die Übertragung des Nutzungsrechts steht unter der aufschiebenden Bedingung der vollständigen Zahlung des vereinbarten Kaufpreises.


§ 4 Besondere Vereinbarungen zu angebotenen Zahlungsarten

(1) SEPA-Lastschrift (Basis- und/ oder Firmenlastschrift)
Bei Zahlung per SEPA-Basislastschrift oder per SEPA-Firmenlastschrift ermächtigen Sie uns durch Erteilung eines entsprechenden SEPA-Mandats, den Rechnungsbetrag vom angegebenen Konto einzuziehen.

Die Frist für die Übermittlung der Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf 5 Tage vor dem Fälligkeitsdatum verkürzt. Sie sind verpflichtet für die ausreichende Deckung des Kontos zum Fälligkeitsdatum zu sorgen. Im Falle einer Rücklastschrift aufgrund Ihres Verschuldens haben Sie die anfallende Bankgebühr zu tragen.

§ 5 Zurückbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt

(1) Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.

(2)  Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

(3)  Sind Sie Unternehmer, gilt ergänzend folgendes:

a)  Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Ausgleich aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor. Vor Übergang des Eigentums an der Vorbehaltsware ist eine Verpfändung oder Sicherheitsübereignung nicht zulässig.

b)  Sie können die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterverkaufen. Für diesen Fall treten Sie bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages, die Ihnen aus dem Weiterverkauf erwachsen, an uns ab, wir nehmen die Abtretung an. Sie sind weiter zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommen, behalten wir uns allerdings vor, die Forderung selbst einzuziehen.

c)  Bei Verbindung und Vermischung der Vorbehaltsware erwerben wir Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Rechnungswertes der Vorbehaltsware zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zum Zeitpunkt der Verarbeitung.

d)  Wir verpflichten uns, die uns zustehenden Sicherheiten auf Ihr Verlangen insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert unserer Sicherheiten die zu sichernde Forderung um mehr als 10% übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt uns.


§ 6 Gewährleistung

(1) Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

(2) Bei gebrauchten Sachen beträgt die Gewährleistungsfrist abweichend von der gesetzlichen Regelung ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Die einjährige Gewährleistungsfrist gilt nicht für uns zurechenbare schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden bzw. Arglist des Anbieters, sowie bei Rückgriffsansprüchen gemäß §§ 478, 479 BGB.

(3) Soweit Sie Unternehmer sind, gilt abweichend von Abs.1:

a)  Als Beschaffenheit der Ware gelten nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibung des Herstellers als vereinbart, nicht jedoch sonstige Werbung, öffentliche Anpreisungen und Äußerungen des Herstellers.

b)  Sie sind verpflichtet, die Ware unverzüglich und mit der gebotenen Sorgfalt auf Qualitäts- und Mengenabweichungen zu untersuchen und uns offensichtliche Mängel binnen 7 Tagen ab Empfang der Ware in Textform (z.B. E-Mail) anzuzeigen, zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung. Dies gilt auch für später festgestellte verdeckte Mängel ab Entdeckung. Bei Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht ist die Geltendmachung der Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen.

c)  Bei Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Schlägt die Mangelbeseitigung fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Die Mängelbeseitigung gilt nach erfolglosem zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt. Im Falle der Nachbesserung müssen wir nicht die erhöhten Kosten tragen, die durch die Verbringung der Ware an einen anderen Ort als den Erfüllungsort entstehen, sofern die Verbringung nicht dem bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entspricht.

d)  Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Die verkürzte Gewährleistungsfrist gilt nicht für uns zurechenbare schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden bzw. Arglist, sowie bei Rückgriffsansprüchen gemäß §§ 478, 479 BGB.


§ 7 Haftung

(1) Wir haften jeweils uneingeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Weiter haften wir ohne Einschränkung in allen Fällen des Vorsatzes und grober Fahrlässigkeit, bei arglistigem Verschweigen eines Mangels, bei Übernahme der Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstandes und in allen anderen gesetzlich geregelten Fällen.

(2) Die Haftung für Mängel im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung richtet sich nach der entsprechenden Regelung in unseren Kundeninformationen (Teil II) und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I) .

(3) Sofern wesentliche Vertragspflichten betroffen sind, ist unsere Haftung bei leichter Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden beschränkt. Wesentliche Vertragspflichten sind wesentliche Pflichten, die sich aus der Natur des Vertrages ergeben und deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährden würde sowie Pflichten, die der Vertrag uns nach seinem Inhalt zur Erreichung des Vertragszwecks auferlegt, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst möglich machen und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen.

(4)  Bei der Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen ausgeschlossen.

(5)  Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften insoweit weder für die ständige noch ununterbrochene Verfügbarkeit der Webseite und der dort angebotenen Dienstleistung.

§ 8 Rechtswahl, Erfüllungsort, Gerichtsstand

(1)  Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

(2)  Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit uns bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist unser Sitz, soweit Sie nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind. Dasselbe gilt, wenn Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU haben oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

(3)  Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.






   © Wolfgang Kimmich 2017       Beratung - Service - Verkauf wird bei uns GROSSGESCHRIEBEN  info@wolfgang-kimmich.deUhr